Veröffentlicht in Fürs Herz

Happy Valentine’s Day! ♥

Heute ist der Tag der Liebe, doch diese Liebe muss nicht immer nur auf den Partner oder Partnerin , Familie usw. bezogen sein. Nein, dies kann auch ein großes Herz für Tiere bedeuten.

Mir liegen Tiere sehr am Herzen, weshalb ich  im Dezember eine Tierpatenschaft für in Not geratene Tier abgeschlossen habe. Sie kommen meist aus sehr schlechten Verhältnissen und dürfen nun, Dank finanzieller Spenden, auf einem Gnadenhof leben.

Es gibt die Möglichkeit, eine Patenschaft für Kühe, Schweine, Hühner, Hasen oder auch Ziegen abzuschließen. Der Mindestbeitrag im Monat liegt bei 5,00 €. Man hat zudem die Möglichkeit, sich selbst ein Bild des Gnadenhofes zu machen und diesen zu besuchen.

Ich habe mich für eine Patenschaft des Schweines Laura entschieden. Ja, tatsächlich wegen der Namens-Verbundenheit. 🙂 Laut dem deutschen Tierschutzbüro Berlin wurde sie von einem verwahrlosten Messiehof gerettet.

Hier meine Urkunde:

20170214_083231

20170214_083244

Vielleicht hat der ein oder andere Lust, auch solch eine Patenschaft zu übernehmen bzw. zu verschenken. Über folgenden Link kommt ihr ganz einafach an alle wichtigen Informationen:

http://www.tier-patenschaft.de/

Die Tiere und ich freuen sich. 🙂

Bis bald!

Eure Lawrie

P. S. Vielen Dank an @katerakete, die mich zu diesem Beitrag inspiriert hat.